Home

Heilmittel Radon

Gutscheinshop

Bad & Sauna

Wellnessoase

Behandlungsangebot

Wellnesslexikon

  Komplettbehandlungen

  Kosmetisch, Asiatisch, Hydro

  Peelings, Packungen, Bäder

  Ayurveda-Behandlungen

Angebote

Kurbereich

Pauschalangebote

Virtueller Rundgang

Umgebung

Prospektanforderung

Kontakt & Anfahrt

Häufig gestellte Fragen

Presse

Stellenangebote

Partnerhotels

Links

Logo: Actinon - Gesundheitsbad, Saunalandschaft, Wellnessoase, Physio & Ergotherapie Kurgesellschaft Schlema 
Richard-Friedrich-Boulevard 7
08301 Bad Schlema

Tel. +49 (0) 3771/215500
Fax +49 (0) 3771/215501

E-Mail info@bad-schlema.de
www.kur-schlema.de


TÜVRheinland ID:9105028058

  Home »  Wellnessoase » Wellnesslexikon » Ayurveda-Behandlungen

Ayurveda-Behandlungen

Das Sanskritwort Ayurveda bedeutet übersetzt: „Wissen vom Leben“. 
Sie ist eine traditionelle Heilkunst, die vor allem in Indien und Sri Lanka praktiziert wird und in den letzten Jahren auf der ganzen Welt populär geworden ist.

Bei der ayurvedischen Massage wird warmes Öl, sanft und fließend, auf den Körper aufgetragen und ausgestrichen. Sie dient zur Harmonisierung der Körperenergien und unterstützt die Ausscheidung von toxischen Ablagerungen in den Geweben.


Bild
  

Snehana – Ganzkörperölmassage
Snehana bedeutet “sanfte Berührung”. Warmes Öl wird sanft und fließend auf den ganzen Körper aufgetragen und durch streichende, sich wiederholende Bewegungen einmassiert. Diese Massage harmonisiert die Energie, wirkt tief entspannend, reinigt und nährt die Haut sowie das Gewebe, verbessert den Stoffwechsel und die Verdauung. (ca. 40 min)

Abhyanga – Ganzkörperölmassage
Die Abhyanga, in der westlichen Welt auch unter dem Begriff "Die Große (ayurvedische) Einölung" bekannt, ist eine Form der ayurvedischen Massage. Sie wird mit erwärmten Pflanzenöl ausgeführt. Ein unbeschreibliches Gefühl der Ganzheit und Fülle entsteht, wenn jeder Zentimeter der Haut mit warmen Öl übergossen und anschließend mit sanften Händen massiert wird.

Behandlungszeiten: kleine Abhyanga ca. 60 min, große Abhyanga ca. 90 min 

Upanahasveda – Rückenbehandlung
Sie ist eine wohltuende, tiefenwirksame, ayurvedische Rückenmassage, welche von den Hüften ausgehend bis zum Scheitelpunkt entlang der Wirbelsäule verläuft. Nach der Behandlung fühlt sich der Rücken leicht, klar und gestärkt an. Lokale Schmerzen und Haltungsfehler werden ausgeglichen und die durch Stress verursachten Verspannungen und Blockaden werden gelöst.

Behandlungszeit: ca. 40 min

Ayurvedische Kopf-, Gesichts- und Nackenmassage
Bei dieser Behandlung werden der Kopf und der Nacken entspannend massiert. Dadurch wird die Kopfhaut besser durchblutet, nervöse Verspannungen lösen sich und gleichzeitig wird der Haarwuchs gefördert und das Immunsystem gestärkt.

Behandlungszeit: ca. 40 min

Garshan Massage – Trockenmassage mit Seidenhandschuh
Es wird der ganze Körper mit Seidenhandschuhen gleichmäßig ausgestrichen. Durch unterschiedlichen Druck und Geschwindigkeit wird die Wirkung der Massage bestimmt. Beruhigend ausgeführt, hilft sie bei Stress und Unausgeglichenheit. Anregend wirkt sie bei Müdigkeit, Frösteln, trägem Stoffwechsel und Cellulite. (ca. 45 min)                      

Vitalmassage
Im Gegensatz zur Abhyanga hat die ayurvedische Vital- oder Intensivmassage eine belebende und anregende Wirkung und ist besonders geeignet für Menschen, die unter Müdigkeit, Abgespanntheit und Kraftlosigkeit leiden. (ca. 60 min)

Mukabhyanga – Gesichtsbehandlung
Die ayurvedische Gesichtsmassage hat neben ihrer verjüngenden und verschönernden Wirkung einen großen Einfluss auf das Seelenleben. Sie beseitigt Sorgen, Stress und Ängste und schenkt Harmonie und innere Stärke.

Behandlungszeit: ca. 45 min

Padabhyanga – Fußbehandlung
Die ayurvedische Fußmassage ist eine filigrane Massagetechnik mit speziellen Griffen und Ausstreichungen an den Füßen, Waden und Knien. Die Padabhyanga wirkt sehr beruhigend und ausgleichend bei Nervosität, Schlafstörungen, Kopfschmerzen und bei Kältegefühl und bildet eine wertvolle Ergänzung zu allen anderen Behandlungen.

Behandlungszeit: ca. 45 min

Shirodhara Stirnguss
In sanftem Rhythmus ergießt sich der gleichmäßige Strahl aus angenehm warmem Öl über die Stirn und schenkt einen Zustand der tiefen Entspannung und innerer Stille. Er dient außerdem als wirkungsvolle Behandlungstechnik bei Stress, Kopfschmerzen, Migräne, Schlafstörungen, Depressionen und Beschwerden des Nervensystems.

Behandlungszeit: ca. 45 min

Samvahana – sinnliche Massage für Frauen
Sie ist eine sanfte und doch intensiv wirkende Schönheitsbehandlung im Ayurveda. Mit ihrer Zartheit und Sensibilität bewirkt sie Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele. Die vollendete Behandlungstechnik steigert mit intensiv wirkenden Massageabläufen, sanften Ausstreichungen und liebevollen Berührungen die Lebensenergie und Vitalkraft im weiblichen Organismus.

Behandlungszeiten: kleine Samvahana ca. 60 min, große Samvahana ca. 90 min,
mit Peeling und Waschung ca. 100 min 

 

Aktuelles

 

 
Aktuelle News
Baumaßnahmen im Sauna-Außenbereich

Ladengeschäft zu vermieten

08.11. Gesundheitscheck
mehr

19 Jahre ACTINON
Am Samstag, den 28. Oktober feiern wir unser Jubiläum 19 Jahre ACTINON. mehr

Heilmittel Radon
Das natürliche Heilmittel Radon ist bekannt für seine schmerzlindernde, entzündungshemmende Wirkung... mehr

 
 

Gutscheinshop

  hier geht's zum Gutscheinshop  
 

Actinon Newsletter

 
Anrede
Vorname
Name
E-Mail
 
 

Aktuelles Wetter

  6 °C  
 
 


© 2006 Kurgesellschaft Schlema  ·  Design by diginetmedia.de  ·  nach oben

   

Gesundheitsbad "ACTINON"

Bad Schlema ist als traditionsreicher Kurort und als Thermalbad mit Radonquelle weit über die Grenzen Sachsens hinaus bekannt. Es ist ein Gesundheitsbad und eine erzgebirgische Wellnessoase. Neben der klassischen Radon-Kur mit Radon-Anwendungen und Radonbädern, kann man hier auch die verschiedenen Wellness Angebote nutzen und die Sauna besuchen. Eine solche Kur bietet beste Erholung und ist gut für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.